Golser Volksfest
Kultur­sommer

Beim Golser Kultursommer während dem Golser Volksfest kann Kunsthandwerk und Bildende Kunst besichtigt werden und im Kulturprogramm wird es täglich Musikdarbietungen regionaler Musikgruppen geben. Die Schwerpunkte des Golser Kultursommers werden Acrylmalerei, Skulpturen, Upcyling-Kunsthandwerk, Abstrakte Malerei, Kunst aus Fasstauben, Modebox, Kreatives Gestalten aus Ton, Schmuck aus Kunst, Fluid Painting, Reisefotografie, Holzdrechslerei und vieles mehr sein. Über 30 Künstlerinnen und Künstler werden ihre Kunst heuer präsentieren. Musikgruppen wie die Musibanda Gramüposcha werden ebenso auftreten wie der Orientpalast Baden, der „orientalische Tänze“ aus 1001 Nach aufführen wird.

Kulturelle Spotlights haben die tragende Bedeutung beim Kultursommer und ermöglichen Blicke auf Werke von professionellen Künstlern aber auch von Kunstgewerblern und talentierten Laien.
Kreativer Kunstalltag und besondere Exponate aus unterschiedlichsten Materialen und Techniken, aber auch aus verschiedenen Jahrhunderten zeigen Faszinierendes aus Kunst und Kultur.

Musik, Lesungen und Theater erweitern seit einigen Jahren das Angebot. Der Besucher muss das richtige Zeitfenster finden, da die Ausstellung selbst nur neun Tage dauert und auch die Konzerte am späten Nachmittag sind und daher keinen abendfüllenden Charakter haben.

Kultur­­sommer­­bühne

Sonntag, 14. August 18 Uhr Orientalische Tänze aus 1001 Nacht
Montag, 15. August 18 Uhr Stromlos
Dienstag, 16. August 18 Uhr Sax-Bombs Gols
Mittwoch, 17. August 18 Uhr Wirtshaussingen
Donnerstag, 18. August 18 Uhr Da Ewald – Austropop Live
Freitag, 19. August 18 Uhr Manuel Hafner und Nadja Milfait
Samstag, 20. August 18 Uhr Orientalische Tänze aus 1001 Nacht
Sonntag, 21. August 18 Uhr Musibanda Gramüposcha

Künstler

ÖSTERR. ROTES KREUZ – Gesundheitspfad
ACHS Werner GOLS – Acrylmalerei
ANDERT Maria HALBTURN  – Acryl auf Leinen
ANDERT Stephanie HALBTURN – Acryl auf Leinen
BAUER Waltraud PODERSDORF/See – Motiv-Torten/süße Kunst
BUCUR Daniel GOLS – Skulpturen
FÖLSERL Sabine GOLS – Upcycling – Kunsthandwerk
GIESSAUF Elfriede NICKELSDORF – Abstrakte Malerei
GRUBER Andreas GOLS – Kunst aus Fasstauben
GSELLMANN Moses GOLS – Reisefotographie
HASCHEK Sabine WALLERN – Modebox italienische Mode/Slim&Curvy
HORAK Ursula GOLS – Kreatives Gestalten mit Ton
LIDY Klaus MÖNCHHOF – Gemälde-Bilder und Handwerk
LUNZER Ingrid GOLS – Aquarellmalerei und Pastellkreide
KAINTZ Silvia WALLERN – Schmuck als Kunst
KAPUY Sabine GOLS – Fluid Painting – painterly fantasies
MAIR Tajana PODERSDORF/See – Kunsthandwerk
MIMLICH Inge KITTSEE – Buchautorin von Zahlen erzählen
MÜHLBERGER Anna WIEN – Reisefotographie
NETUSCHILL Dorothea WEIDEN/See – Traditionelle Handarbeit
PALKOVITS Andreas FRAUENKIRCHEN – Holzdrechslerei
PITZL Katharina PAMHAGEN – Gemälde-Acryl auf Leinwand
PÜRER Sabine NEUSIEDL am SEE – Netzwerk-Fachpfl ege Österreich Ost
RECHNITZER Christine HALBTURN – Aquarell- und Acryl- und Ölmalerei
ROVNY Reinhard FRAUENKIRCHEN – Fotografie
SCHERBL Josef NICKELSDORF – Kunst aus Altmetall
SCHERBL Michael SOMMEREIN – Hobbymaler
SIEBERER Walter GOLS – Kunst aus Holz
STÖCKL Josef NEUSIEDL am See – Holzkunstwerke – Besonders aus Holz
SYKORA Silvia FRAUENKIRCHEN – freischaffende Künstlerin
WAGNER Vera HALBTURN NEPAL – Impressionen-freischaffende Künstlerin
TITZ Charlotte HALBTURN – Fotografie
TRAUDTNER Fritz PODERSDORF am See – Regenbogenphantasien
ZIEGLER Birgit GOLS – Ton und Kunst
ZINKL Manuela GOLS – Tiki Taka Alpaka Pannonia

KULTURSOMMER – CAFE mit hausgemachten Mehlspeisen und SPRITZERBAR